Wie die Familie uns stärken kann: Ein Blick zum “Internationalen Tag der Familie”.

Christin Prizelius | 15.05.24 | Impulsbeitrag zum Internationalen Tag der Familie | © Pexels, Dominika Roseclay

Der Internationale Tag der Familie wird jedes Jahr am 15. Mai gefeiert. Auch dieser Tag wurde von den Vereinten Nationen ausgerufen, um die Bedeutung der Familie als grundlegende Einheit der Gesellschaft zu betonen und die Vielfalt der Familienformen auf der ganzen Welt zu würdigen. Es ist eine Gelegenheit, die Bindungen innerhalb der Familie zu stärken und die Rolle der Familie bei der Förderung von Bildung, Gesundheit und Wohlbefinden zu betonen.

Am Internationalen Tag der Familie gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie man diesen Tag feiern oder begehen kann:

  1. Familientreffen organisieren: Verbringe Zeit mit deiner Familie, sei es bei einem gemeinsamen Essen, einem Ausflug oder einfach nur bei einem gemütlichen Beisammensein zu Hause.
  2. Aktivitäten für die ganze Familie: Plane Aktivitäten, die für alle Altersgruppen geeignet sind, wie Spiele im Freien, gemeinsames Kochen oder Basteln.
  3. Dankbarkeit ausdrücken: Nutze diesen Tag, um deinen Familienmitgliedern für ihre Unterstützung, Liebe und Fürsorge zu danken.
  4. Familientraditionen pflegen: Nutze den Tag, um Familientraditionen zu pflegen oder neue Traditionen zu schaffen, die die Bindung innerhalb der Familie stärken.
  5. Gemeinsame Werte reflektieren: Verbringe Zeit damit, über die Werte und Prinzipien zu reflektieren, die deine Familie zusammenhalten, und darüber, wie ihr sie weiterhin pflegen könnt.
  6. Gemeinschaftsaktivitäten: Beteilige dich an Veranstaltungen oder Aktivitäten in deiner Gemeinde, die den Internationalen Tag der Familie feiern, und trage dazu bei, ein Bewusstsein für die Bedeutung von Familien zu schaffen.

Letztendlich geht es darum, Zeit miteinander zu verbringen, die Bindung zu stärken und die Bedeutung der Familie zu würdigen.

Bild: Pexels, Lisa Fotios


Der Internationale Tag der Familie bietet eine wunderbare Gelegenheit, die Bedeutung der Familie in unserer Gesellschaft zu würdigen und zu feiern. Hier sind einige positive Aspekte dieses Tages:

  1. Stärkung familiärer Bindungen: Der Tag ermutigt Familien dazu, Zeit miteinander zu verbringen und die Bindungen zu stärken. Dies kann helfen, die Beziehungen zwischen Familienmitgliedern zu vertiefen und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit zu fördern.
  2. Wertschätzung der Familie: Er erinnert uns daran, wie wichtig Familie ist und gibt uns die Möglichkeit, unseren Liebsten für ihre Unterstützung, Liebe und Fürsorge zu danken.
  3. Betonung von Familienwerten: Der Tag regt dazu an, über gemeinsame Werte und Prinzipien nachzudenken, die das Fundament einer Familie bilden, und ermutigt dazu, diese Werte zu pflegen und zu fördern.
  4. Förderung des Familienzusammenhalts: Durch gemeinsame Aktivitäten und Feierlichkeiten können Familien ihre Verbundenheit und Solidarität stärken.
  5. Bewusstsein für verschiedene Familienformen: Der Internationale Tag der Familie ermutigt dazu, die Vielfalt der Familienformen weltweit anzuerkennen und zu respektieren, unabhängig von ihrer Größe, Struktur oder Zusammensetzung.
  6. Gesellschaftliche Anerkennung: Indem er weltweit gefeiert wird, unterstreicht der Tag auch die Bedeutung von Familien für das Wohlergehen der Gesellschaft insgesamt und trägt dazu bei, die Unterstützung für Familienpolitik und ‑programme zu stärken.

“Insgesamt trägt der “Internationale Tag der Familie” dazu bei, die positiven Aspekte von Familienleben und ‑beziehungen hervorzuheben und das Bewusstsein für ihre Bedeutung in der Welt zu fördern.”

Bild: © Pexels, Vidal Balielo Jr.

Wir haben in andere Länder geschaut, wie diese den Internationalen Tag der Familie feiern, und hier sind drei Beispiele:

  1. Mexiko: In Mexiko wird der Internationale Tag der Familie oft mit Familienpicknicks und Zusammenkünften gefeiert. Es ist üblich, dass Familienmitglieder zusammenkommen, um gemeinsam zu essen, Spiele zu spielen und Zeit miteinander zu verbringen. In einigen Gemeinden organisieren lokale Regierungen auch Veranstaltungen wie kostenlose Konzerte, Workshops und Unterhaltungsprogramme für Familien.
  2. Südkorea: In Südkorea ist der Internationale Tag der Familie ein gesetzlicher Feiertag, der als “Elterntag” bekannt ist. An diesem Tag zeigen Kinder traditionell ihre Wertschätzung für ihre Eltern, indem sie Blumen oder kleine Geschenke überreichen und gemeinsam Zeit verbringen. Schulen organisieren oft besondere Aktivitäten, bei denen Schüler ihre Eltern einladen und gemeinsam Programme wie Theateraufführungen oder Musikdarbietungen genießen.
  3. Indien: In Indien wird der Internationale Tag der Familie von verschiedenen Organisationen und Gemeinschaften genutzt, um auf die Bedeutung der Familie für die Gesellschaft hinzuweisen. In einigen Regionen organisieren NGOs Veranstaltungen zur Förderung von Familienwerten, Elternschaft und Kindererziehung. Es ist auch üblich, dass Familien an diesem Tag religiöse Zeremonien abhalten, um den Zusammenhalt und die Harmonie in der Familie zu stärken.

Insgesamt trägt der “Internationale Tag der Familie” also dazu bei, die positiven Aspekte von Familienleben und ‑beziehungen hervorzuheben und das Bewusstsein für ihre Bedeutung in der Welt zu fördern…


Mehr aus unseren Kategorien

Endometriose-Symptome natürlich lindern: Im Gespräch mit einer Praktikerin für funktionelle diagnostische Ernährung.

Endometriose-Symptome natürlich lindern: Im Gespräch mit einer Praktikerin für funktionelle diagnostische Ernährung.

Als Functional Diagnostic Nutrition Practitioner (Praktikerin für funktionelle diagnostische Ernährung) spricht Sarah König mit uns u.a. über Endometriose, Adenomyose und Unfruchtbarkeit sowie ganzheitliche Ansätze und Möglichkeiten. Sie ist Mutter von zwei Kindern...